>Lebensmittelindustrie

 
 

Was wir gemeinsam tun können

  • Unsere Kontakte können hilfreich sein: Sie sind interessiert an

    • Kontakten zu Forschern im Bereich kultiviertes Fleisch? Hier haben wir eine Liste, die wir auf Wunsch an Sie senden können!
    • Kontakten zu bestehenden Kleinfirmen und Großfirmen im Bereich pflanzlicher Fleischalternativen, pflanzlicher Milch oder Alternativen zu Eiprodukten? Dann besuchen Sie die spezifischen Seiten auf unserer Webseite und nutzen Sie die Links zu den Firmen ganz unten auf diesen Seiten.
    • der Verbreitung Ihrer innovativen Ideen in der Vegetarismus- oder Tierschutzbewegung weltweit?
    • Funding? Auch hier können wir evtl. helfen, wenn es um besonders interessante Projekte geht, weil wir auch hier Kontakte haben.


  • Wir wollen mit dieser Website über das gigantische Marktpotential, den Status Quo, die Chancen und Herausforderungen in den dargestellten Bereichen informieren.
  • Bei bestehenden Produkten (z.B. pflanzlichem "Vleisch") organisieren wir gerne Verkostungen, sodass Sie einen Eindruck gewinnen können über deren Vorzüge und Defizite. Die Produktion von pflanzlichem "Vleisch" ist derzeit sehr kleinstrukturiert, regional und überteuert. Was fehlt, ist eine weltweite Produktion im großen Stil, um auch preislich und qualitativ mit Tierfleisch konkurrieren können – eine Marktlücke für Sie?!
    Gleiches gilt für Alternativen zu Eiprodukten für die Industrie. Hier fehlen kostengünstige, pflanzliche, hygienische Produkte, die die gewünschten Eigenschaften von Eiprodukten aufweisen, nicht aber deren massive unerwünschte Eigenschaften.

  • Überlegen Sie sich ernsthaft, in die Zukunftstechnologie kultiviertes Fleisch zu investieren!

  • Zukünftig planen wir auch verstärkt Medienarbeit.

  • Sicher interessant für Sie: Studien zur Konsumenten-Akzeptanz von pflanzlichen Fleischalternativen finden Sie am Ende unserer Seite hier.

  • Kontaktieren Sie uns